Informationen

Programm

Freitag, 25. August 2017
12.00 Uhr Präsentation der Fohlen (CSI Arena)
18.00 Uhr Auktionsbeginn (Reithalle Klatte)

Im Anschluss an die Auktion Große ESI Auktionsparty mit DJ im Turnierzelt

Steigern per Telefon: 0 44 72 / 94 07 87
Live unter: www.clipmyhorse.de


Persönlicher Kontakt:
Otto Vaske 0172 / 8 36 77 15
Henrik Klatte 0172 / 5 21 34 81

Katalog, Tisch- und Hotelreservierungen durch:
ESI Trading GmbH
Rossegarden 5
49688 Lastrup
Telefon 0 44 72 / 94 07 87
Fax 0 44 72 / 94 75 12
info@esiauction.com

Vet-Check

Tierärztliche Untersuchung

Alle Pferde werden 2x klinisch untersucht.
1. Zu Beginn des Auktionstraining.
2. Am Ende des Auktionstraining.
Die Pferde wurden einer radiologischen Untersuchung unterzogen. Es wurden folgende Röntgenbilder erstellt:
Vorn: Zehe 90°, Stralbeine nach Oxspring 0°.
Hinten: Zehe 90°, Sprunggelenke 45° und 110° und Knie 90°.
Röntgenbilder und Atteste können im Auktionsbüro eingesehen werden. Herr Dr. Janetzko wird für Sie erreichbar sein.
Falls auswärtige Beurteilungen der Röntgenbilder erwünscht sind, können diese per E-Mail an einen Tierarzt Ihrer Wahl versendet werden.

Gesundheits-Check der Auktionsfohlen

Die zum Verkauf gestellten Fohlen sind weder klinisch noch röntgenologisch untersucht worden. Die Fohlen sind jedoch am Tage der Auktion einer fachtierärztlichen Untersuchung unterzogen worden, die sich durch äußerliche Inaugenscheinnahme auf den insoweit feststellbaren gesundheitlichen Zustand, sowie auf ggf. von der Norm abweichende Befunde des Gebisses und der Hoden reduziert. Die schriftlich erstellten fachtierärztlichen Bescheinigungen liegen am Auktionstag im Auktionsbüro zur Einsichtnahme bereit und können jederzeit eingesehen werden.

Versicherung

Ab Zuschlag haben Sie für alle Pferde auf unseren Auktionen Versicherungsschutz durch die LVM Versicherung. Für 2% vom Zuschlagspreis erstreckt sich der Versicherungsschutz auf den Zeitraum von 8 Wochen nach der Versteigerung mit folgenden Leistungen:

  • 80% Entschädigung bei Tod oder Nottötung durch Krankheit oder Unfall
  • 80% Entschädigung bei dauerhafter Unbrauchbarkeit

Vertragsgrundlage sind die AVP'95.

Mitversichert ist:
Jeder Transport innerhalb der Versicherungszeit (Land-, Luft- und See-Transport) bis zum Käuferstall. Als Versicherungssumme gilt der Zuschlagspreis, maximal jedoch EUR 35.000,-. Eine individuelle Höherversicherung ist möglich.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Tel. Gebote

Sollten Sie selbst nicht an der Auktion teilnehmen können, nimmt das Auktionsteam vor der Auktion gerne Ihren Wunsch entgegen. Dieser Auftrag muß schriftlich bis zum 26.08. per Fax an die Faxnummer 0 44 72 / 94 75 12 von Ihnen bestätigt werden. Bei ausländischen Käufern und Neukunden erbitten wir zusätzlich eine schriftliche Bankbestätigung. Unser ESI-Service-Team ruft Sie während der Versteigerung des betreffenden Fohlens/Zuchtstute rechtzeitig an. Der Kaufzettel wird zunächst im Auftrag für Sie unterzeichnet und nach der Auktion durch Sie gemäß Absprache bestätigt und unterschrieben.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Servicenummer zur Verfügung.

Horse Investment

Erwerben Sie einen talentierten Youngster oder ein erfahrenes Parcourspferd.

In den vergangenen 20 Jahren ist der Pferdesport national und international – auch infolge der Globalisierung – ständig gewachsen. Der Pferdesport hat sich vor ungefähr zehn Jahren im Wesentlichen noch in Europa und Nordamerika abgespielt, dann aber sind in den letzten Jahren der Mittlere Osten, Asien, Russland und Südamerika verstärkt in den Reitsport eingestiegen. Auch dadurch ist die Gesamtnachfrage, insbesondere nach Springpferden weiter gestiegen. Gleichzeitig gehen die Bedeckungszahlen in den großen Zuchtländern Deutschland, Niederlande und Belgien deutlich zurück. Dieses wiederum bedeutet ein geringes Angebot in der Zukunft. Verringertes Angebot bei gleichzeitig steigender Nachfrage bedeutet hohe Preise für das ausgebildete und turniererfahrene Springpferd.
Erfolgreiche Investoren haben Ihre Pferde auf der ESI Auktion gekauft und sie nach fortgesetzter Ausbildung wieder verkauft. Viele Pferde sind mittlerweile mit ihren Besitzern hoch erfolgreich im Sport zu sehen.

Top